Bevor Sie fortfahren

In dem Sie auf „Akzeptieren” klicken, ermöglichen Sie uns über Cookies das Nutzungserlebnis für alle User kontinuierlich zu verbessern und Ihnen personalisierte Empfehlungen auch auf Drittseiten auszuspielen. Durch den Klick erteilen Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung. Hier können Sie Ihre Einwilligung individuell anpassen.

Cookie-Präferenzen verwalten

Wählen Sie, welche Cookies Sie auf banovo.de akzeptieren.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unserer Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.
Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.
Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse Ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.
Tipp: 1.750 € Preisvorteile sichern - nochmals verlängert bis 31.01! Jetzt planen »*
Kontakt

Wellness Badezimmer – Wohlfühlatmosphäre für zuhause

Für viele von uns ist der Alltag derzeit eine besondere Herausforderung. Die Corona-Pandemie schränkt uns ein und verlangt, dass wir uns anpassen. Es ist daher wichtiger denn je, für kleine Inseln der Entspannung zu sorgen. Ein Ort, der uns dafür unbeschränkt zur Verfügung steht, ist das eigene Bad. Wir meinen: Ein Bad wird zum echten Wellness Badezimmer, wenn durch gute Planung so etwas wie Balance herrscht. Als Spezialist für Badsanierung aus einer Hand haben wir bereits viele solche Projekte umgesetzt. Hier zeigen wir Ihnen, auf welche Elemente wir dabei gemeinsam mit den Kunden geachtet haben.

CORONA-HINWEIS/PLANUNGSTIPP:

Wie Sie mit uns eine komplette Badplanung online und von zuhause aus durchführen können, erfahren Sie hier. Mehr erfahren »

Die Planungspraxis zeigt, dass es in einem Wellness Badezimmer nicht nur um die Qualität der Ausstattung geht. Eine spannende Frage ist: Wie kann ein Bad unabhängig von seiner Größe so gestaltet werden, dass es eine perfekte Komfortzone darstellt? Dabei spielen Klarheit und Harmonie dabei eine große Rolle. Die Klarheit bezieht sich auf eine gute Raumaufteilung und auf klare Formen und Linien im Bad. Die Harmonie ergibt sich aus der abgestimmten Kombination von Materialien, Farben und Licht. Dabei geht es im Wellness Bad für zuhause nicht um besonders starke Reize. Im Gegenteil: Viele Bäder nehmen sich vornehm zurück und funktionieren perfekt, damit seine Nutzer entspannt genießen können.

Stand: 15.12.2020
Inhaltsverzeichnis

Die Raumaufteilung im Wohlfühl-Badezimmer

Wie die Raumaufteilung auf die Aufenthaltsqualität im Badezimmer wirkt, zeigen wir an einer ersten Referenz. Hier geht es um ein komplett neu gestaltetes Badezimmer. Das alte Bad wirkte nüchtern und zweckmäßig. Zudem waren die Einbauten in die Jahre gekommen. Die Eigentümer wünschten sich daher für das neue Badezimmer ein warmes und modernes Ambiente. Es sollte sich in den Stil des Hauses einfügen und dabei eine moderne Farben- und Formensprache mit dem Naturmaterial Holz kombinieren. Die Raumaufteilung und Positionierung sämtlicher Elemente wie Badewanne, Dusche und Stauräume durfte verändert werden.

Im Ergebnis entstand ein Bad, dass sich das Prädikat „Wellness Badezimmer“ verdient hat. Durch die komplett neue Raumaufteilung entstand Platz für eine bodengleiche Dusche. Die Badewanne konnte zum Fenster hingerückt werden. Damit wurde vor allem der Duschbereich viel leichter begehbar – die räumliche Enge wich einer verbesserten Bewegungsfreiheit. Damit verbunden vermittelt das Bad nun eine entspannte und offene Atmosphäre. Die großen, in schlichtem weiß gehaltenen Wandfliesen bieten dem Auge mehr Ruhe. Das Thema Holz wurde am eleganten Waschtisch aufgegriffen. Statt der ursprünglich eingezogenen Decke wurden Dachbalken zur Geltung gebracht. Diese nehmen gleichzeitig auch die modernen LED Beleuchtungsspots auf.

Die Ruhe und Klarheit dieses Bads nimmt jeder sofort wahr. Ein kleiner, bewusst gewählter Luxus ist hier der große Duschkopf für den warmen und wohligen Regen-Effekt zuhause.

Die Ausstattung im Wellness Badezimmer

Neben der Raumaufteilung ist auch die Ausstattung ein wichtiges Thema im Wellness-Badezimmer. Bei ausreichendem Platzangebot kommt eine Badewanne infrage. Den Kopf frei bekommen und sich die ersehnte Ruhe verschaffen – ein heißes Wannenbad macht es möglich! Schon eine einfache Badewanne lädt zum entspannten Genießen ein. Modelle mit Whirlpool-Funktion und Massageprogrammen bieten noch etwas mehr. Im High-End-Bereich sind auch Wannen mit Farblicht-Therapie-Programmen und eingebauten Bluetooth Bad-Lautsprechern verfügbar.

Eine vergleichbare Vielfalt wie bei den Badewannen gibt es bei den Duschen. Bodengleich begehbare Duschbereiche beruhigen den Raum und erleichtern den Zustieg. Was ansonsten möglich ist, hängt von der Duschtechnik ab. Hier gibt es mehrere Stufen, vom verbreiterten Duschkopf bis zur kompletten Erlebnisdusche:

  • Ergänzend zur Handbrause gibt es Regenduschen, die den Körper fast vollständig mit einem perlenden Wasserguss umhüllen können

  • Wer mehr möchte, kann unter Erlebnisduschen wählen mit Regenwaldbrause, Massagedüsen oder speziellen Armaturen für Warm-Kalt-Wechselanwendungen

  • Ein besonderes Objekt für zuhause ist eine Dampfdusche, die zugleich Dusche, Sauna und Dampfbad sein kann und auch in kompakten Abmessungen verfügbar ist

Neue Technik ermöglicht Wellness- und Gesundheitsanwendungen auch im Bad zuhause und hebt das Wohlfühlerleben auf die nächste Stufe.

Material, Farbe und Licht im Wellnessbad zuhause

Nicht nur mit einer tollen Dusche oder Badewanne verwöhnen Sie Körper und Sinne – auch der richtige Einsatz von Material, Farbe und Licht ist entscheidend für eine wohlige Atmosphäre. Hier zeigen wir Ihnen zunächst die Liste an „häufigen Zutaten“, die in Wellness-orientierten Bädern eine Rolle spielen – aufgeteilt in die drei Bereiche für die optische Gestaltung. Dabei kommt es nicht nur auf die Wahl im Einzelnen, sondern auch auf die kombinierte Wirkung an.

Material

  • Feinsteinzeug-Platten
  • Naturstein-Fliesen
  • Keramik-Fliesen
  • Holz- und Holzoptik-Elemente

Farbe

  • Weißtöne
  • Grautöne (auch im Mix mit Weißtönen)
  • Dezente Naturfarben
  • Weiche Kontraste

Licht

  • Klug platzierte Decken-LED Spots
  • Akzentlichter
  • Effektvoll beleuchtete Wandnischen
  • Stimmig genutztes Tageslicht

Eine mögliche Kombination für die genannten Elemente zeigt unsere nächste Referenz. Hier haben unsere Planer das neue Bad rund um die offene Holzdecke geplant. Dezent weiße Fliesen, Waschbecken und Waschtische bilden einen sanften und zugleich klaren Kontrast zu den warm wirkenden Holzelementen. Das innovative Lichtkonzept setzt auf beleuchtete Abschlussleisten. Diese spenden nicht nur direktes, sondern oberseitig über dem Spiegel montiert auch indirektes Licht. Eine begehbare Wellness-Dusche mit Glasfront und beleuchteter Wandnische trat an die Stelle der alten Badewanne und sorgt für Transparenz und Offenheit.

Dekoration, Pflanzen und kleine Extras im Wellness Badezimmer

Kleine Extras und Bad Deko runden ein Gesamtkonzept für ein Wellnessbad ab. Denn in Ihrer Wohlfühl-Oase soll alles stimmig sein und ganz nach Ihren Vorstellungen – dann klappt es auch mit der Tiefenentspannung. Schon bei der Auswahl der Handtücher können Sie gezielt solche Materialien wählen, die sich besonders gut auf der Haut anfühlen. Nicht zu vergessen: Das herrliche Gefühl, wenn Sie in einen kuscheligen Bademantel schlüpfen. Eine weitere Möglichkeit sind Pflanzen fürs Bad, die dem Raum mehr Frische und Heiterkeit verleihen können.

Besonders an kalten Herbst- und Wintertagen können auch Kerzen für stimmungsvolles Licht oder ätherische Öle für angenehme Gerüche im Bad sorgen. Mit dem richtigen Soundsystem erzeugen Sie zudem immer die passende musikalische Untermalung, um optimal abschalten und abtauchen zu können. Wenn Sie mögen, erinnern Sie sich mit bewusst platzierten, hübschen Gegenständen aus einem Urlaub an schöne Zeiten. Damit holen Sie sich noch mehr positive Energie in den Raum. Wenn Sie dann Ihr perfekt gestaltetes Badezimmer betreten, kann Sie nichts mehr nervös machen oder Ihnen aufs Gemüt schlagen. Die kleine und wohlverdiente Alltagsflucht kann beginnen.

Fazit: Gemeinsam realisieren wir Ihr Wunschbad!

Gerade in Zeiten von Corona sind bequem erreichbare Ruheinseln gefragt. Viele Möglichkeiten, die sonst zum Ausgleich dienen, sind aktuell nicht verfügbar. Gleichzeitig ist die Umsetzung eines Wellness Badezimmers nur wenige Schritte entfernt! Denn wir bei Banovo planen nicht nur Ihr perfektes Bad mit Ihnen, wir setzen es mit unseren Experten auch ganz nach Ihren Vorstellungen um. Denn wenn Sie eines aktuell nicht benötigen, dann zusätzlichen Stress. Und den lassen wir mit unserer professionellen Planung und Durchführung gar nicht erst aufkommen. Für Sie bleibt dann nur noch, das Ergebnis zu genießen. Rufen Sie uns gerne zu einem kostenlosen Beratungstermin an und realisieren Sie mit uns Ihr Wunschbad!

BANOVO. Entspannte Badsanierung. Perfektes Bad.

Unsere Marken

Villeroy & Boch
hansgrohe
Keuco
Dornbracht
HSK
Kaldewei
Burgbad
Laufen
Bette
Zehnder
Geberit
Sanipa
repaBad
Lumetix
Kermi

*Die Sanitär-, Baustoff und Fliesen-Hersteller erhöhen jährlich zum Jahreswechsel ihre Preise um ca. 4-5%. Bei Eingang Ihrer Anfrage garantiert Banovo Ihnen die 2020er Preise für Ihre Badsanierung. Dadurch sparen Sie bei einem beispielhaften Badumbau von 35 Tausend Euro bis zu 1.750 EUR. Weitere Informationen finden Sie hier »