Komplette Badsanierung
zum Festpreis

0800 - 7304050
(kostenfreie Beratung)

Familienbad unterm Dach

Familienbad unterm Dach -
Friedberg / Augsburg

Bauart: Renovierung und Umbau
Badbenutzer: Familie
Größe: 11 qm
Wünsche Sinnvoller Umgang mit Dachschrägen, mehr Stauraum, helle und freundliche Farben
Besonderheiten: Bad unterm Dach: Zusammenlegung eines separaten Gäste-WCs und kleinen Badezimmers zu größeren Vollbad

Badrenovierung in Augsburg

Das alte Bad

Im Bestand befand sich ein kleines Badezimmer mit separierter, angrenzender Toilette unter dem Dach. Der Stil der alten Räumlichkeiten steckte noch immer tief in den 70er Jahren. Braune Fliesen mit Blumenmuster und veraltete, orangene Keramikeinbauten dominierten das Bild. Durch die Trennung von Bad und WC entsprach die Raumnutzung auch nicht mehr den Anforderungen des Kunden. Eine Sanierung war daher überfällig.

Die Planung

Die Kunden wünschten sich ein Komplettbad mit Badewanne und ebenerdig begehbarer Dusche, in dem die Toilette von nun an mit integriert werden sollte. Im Zuge des Umbaus sollte sich der Grundriss grundlegend ändern. Insbesondere die Schrägen wurden bei der Planung der Neugestaltung bestens ausgenutzt. Aufgrund der veränderten Anordnung der Sanitärbereiche konnte ein großzügiges Dachbad entstehen, welches mit hellen Farben für eine luftige, freundliche Atmosphäre sorgt.

Das neue Bad

Das sanierte Badezimmer ist ein wahres Raumwunder. Durch eine gelungene Anordnung der verschiedenen Sanitärbereiche wirkt der Raum strukturiert und bietet nebenher noch Unmengen von Stau- und Ablageflächen, die sich wunderschön dekorieren lassen. Z.B. eine große Kommode, die praktisch in der Schräge platziert wurde und nun ausreichend Raum für Handtücher bietet. Dusche und Toilette sind jeweils durch eingezogene Trockenbauwände abgegrenzt. Es entstand ein moderner, ebenerdig begehbarer Duschbereich. Die 6-Eck Badewanne fügt sich perfekt in die Ecke unter der Dachschräge ein und vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit. Ein besonderes Highlight sind die Fliesen in Holzoptik. Generell kommen im Bad zumeist Fliesen als Bodenbelag zum Einsatz, da sie sich besser für eine feuchte Umgebung eignen als echtes Holz. Fliesen in Holzoptik sorgen aber für eine täuschend echte Optik und stellen eine tolle Alternative dar. So kann die praktische Fliese mit der natürlichen Ausstrahlung von Holz kombiniert werden.

Ein Mineralgusswaschtisch, eine Fußbodenheizung und ein moderner, weißer Handtuchheizkörper neben dem Duschbereich runden das helle, moderne Wohlfühlbad ab.