Komplette Badsanierung
zum Festpreis

0800 - 7304050
(kostenfreie Beratung)

Erdtöne in Kombination mit Holzoptik

Erdtöne in Kombination mit Holzoptik -
Bremen

Bauart: Renovierung und Umbau 
Badbenutzer: Familie
Größe: 16 - 20 qm
Wünsche: Badewanne und ebenerdige Dusche mit tollen Lichtakzenten
Besonderheiten: Beibehaltung der Anordnung der Sanitärobjekte

Badsanierung in Bremen

Das alte Bad

Das mit gut 17 m² sehr großzügige Badezimmer wirkte aufgrund unzureichender Beleuchtung vor allem in den Dachschrägen recht trist und dunkel. Die sinnvolle Anordnung der Einrichtung ließ dem Raum zwar viel Bewegungsfreiheit. Jedoch waren Sanitärobjekte, Fliesen und Heizkörper etwas in die Jahre gekommen, so dass der Raum weit hinter seinen Möglichkeiten zurückblieb.

Planung

Der Kunde wünschte sich ein helles und offenes Bad, mit Doppelwaschtisch, Badewanne und einer ebenerdigen walk in Dusche. Die Anordnung der Sanitärobjekte wurde beibehalten, die Gestaltung jedoch deutlich moderner und klarer gewählt. So fügt sich die neue großzügige Badewanne perfekt in die Dachschräge ein und bietet zusätzlich praktische Ablageflächen. Highlight des Bades sollte der neue Duschbereich werden, für den ein umfassendes Lichtkonzept erarbeitet wurde. Dem Wunsch nach einem offenen Bad entsprechend, sollten die Heizkörper in Raumhöhe montiert werden und so für eine Streckung des Raumes sorgen.

Das neue Bad

Durch die neuen Lichtelemente, z.B. die zahlreichen LED spots in der Decke und den hinterleuchteten Spiegel wirkt das Bad nun sehr viel heller, jede Ecke des großen Raumes ist perfekt in Szene gesetzt. Optisches Highlight und zentraler Mittelpunkt des Bades bildet der Duschbereich mit beleuchteter Glas-Fotowand. Der Kunde wählte ein stimmiges Naturpanorama, was direkt ein Gefühl von Urlaub, Bergfrische und Wellness entstehen lässt. Die Bodenfliesen in Holzoptik harmonieren mit edlen weißen Fliesen an den Wänden und dekorativen Ablageflächen, ebenfalls in Holzoptik. Mit stimmiger Dekoration im angesagten Landhausstil entsteht ein warmes und zeitgleich modernes Raumgefühl. Das neue Bad ist seiner alten Aufteilung treu geblieben, wurde aber grundlegend modernisiert und verjüngt und besticht mit vielen liebevollen Details.