BANOVO bringt Badsanierungs-Kostenrechner auf den Markt

München, 17. Mai 2021

Verbindlicher Komplettpreis. Verlässliche Umsetzung.
BANOVO bringt Badsanierungs-Kostenrechner auf den Markt

Für noch mehr Kostentransparenz in der Badsanierung bringt Banovo, Deutschlands größter Spezialist für Badsanierungen, ein innovatives Kostenrechner Tool ins Netz, mit dem Kund*innen mit nur wenigen Klicks die Kosten für Ihr neues Bad errechnen können.

Das erfolgreiche Münchner Unternehmen, das seit 2015 den Handwerksmarkt durch ein digitales Konzept zur Badsanierung revolutioniert, setzt jährlich mehr als 500 Projekte erfolgreich um. Dank ineinandergreifender Prozesse und einem kompetenten, festangestellten Team sorgt das Unternehmen für eine effiziente Badsanierung, die sich an der Vorstellung der Kundinnen und Kunden orientiert. Stilsichere Designs, onlinebasierte Planungsmethoden und ein verbindlicher Komplettpreis sind für Banovo selbstverständlich.

Ab sofort wird die Planung für ein neues Bad durch den innovativen Badsanierungs-Kostenrechner noch transparenter und liefert neben der verlässlichen Kostenschätzung zudem wertvolle Planungshilfen und Spartipps. In die Kalkulation fließen nicht nur die Größe des Badezimmers und die Auswahl an Sanitärobjekten und Fliesen mit ein, sondern auch Badezimmermöbel, Leuchten, etc. Selbstverständlich spielen aber auch Faktoren wie z.B. Gebäudealter und Barrierefreiheit eine Rolle. Dabei ist der Badrechner besonders einfach zu nutzen, weil Handwerker- und Planungsleistungen bereits in den verschiedenen Posten enthalten sind.

Nach einer aktuellen Auswertung von Banovo lagen die Kosten im Jahr 2020 für eine Sanierung im Durchschnitt bei € 22.645 pro Badezimmer. Dabei nutzten ca. 35% der Kund*innen von Banovo das innovative Konzept, um gleich mehrere Bäder anzugehen und so den Aufwand eines kompletten Badumbaus nicht mehrfach betreiben zu müssen.

Sie möchten wissen, was Ihr neues Bad mit Banovo kosten würde? Hier geht es direkt zum Kostenrechner:

https://www.banovo.de/badsanierung-kosten
 

Infos für Journalisten:

Pressebilder stellen wir Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung, auch Interviews und O-Töne machen wir kurzfristig möglich. Wenden Sie sich einfach an unsere Pressestelle!

Pressekontakt Banovo:

Telefon: 089 / 215 43 11 43


Mail: presse@banovo.de
https://www.banovo.de/presse

zurück