Professionelle Badsanierung aus einer Hand
Einfach & preiswert - bis zu 42% Ersparnis*

Beratung kostenlos unter
0800-7304050

Beste Qualität direkt
bei Ihnen vor Ort

Badsanierung: Umwandlung zur Wohlfühloase mit Sanarium

Sie möchten Ihr altes Badezimmer sanieren und in eine Wohlfühloase verwandeln? Sie können sich jedoch zum momentanen Zeitpunkt nicht entscheiden, ob Sie ein Sanarium, eine Sauna oder ein Dampfbad wählen sollen? In drei Magazineinträgen wollen wir Ihnen die verschiedenen Entspannungsräume Sanarium, Sauna und Dampfbad vorstellen. Hier nun das Sanarium.

Haben Sie an nassen und kalten Herbst- oder Wintertagen auch das Bedürfnis nach Wärme? Sie wollen aber die überfüllten Thermen in der Nähe meiden? Dann stellt ein Sanarium zu Hause eine optimale Alternative für Sie dar: es wärmt nicht nur, sondern steigert zudem auch noch Ihr persönliches Wohlbefinden.

Was ist ein Sanarium?

Das Sanarium funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie eine Sauna, jedoch mit deutlich geringerer Temperatur und gleichzeitig höherer Luftfeuchtigkeit. Die Raumtemperatur beträgt - anders als bei der klassischen Sauna - 45-60 Grad (Sauna: 60-95 Grad), die Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 40 und 55%. Auch im Sanarium gibt es Aufgüsse, welche oft mit ätherischen Ölen angereichert und mit integrierter Lichttherapie verbunden werden.

Der Vorteil: Vielfältige Möglichkeiten

Mit der Installation eines Sanariums in Ihrem Wohlfühlbad gewinnen Sie gleich fünf verschiedene Klimazonen, aus denen Sie nach Gusto wählen können:

  • Klassische Sauna
  • Warmluftbad
  • Tropenbad
  • Aromabad
  • Softdampfbad

Gesundheitsfördernd

Nicht nur die Entspannung, sondern auch die Gesundheit steht bei der Nutzung eines Sanariums im Vordergrund. Durch das regelmäßige Benutzen kann der Blutdruck gesenkt und Durchblutungsstörungen vermindert werden. Außerdem wird so das Herzkreislaufsystem trainiert und das Immunsystem gestärkt. Darüber hinaus ist das Sanarium wohltuend für Ihre Haut, da sie gleichzeitig gereinigt und mit Nähr- und Mineralstoffen versorgt wird.

(c) Bild von Klafs

* Durchschnittliche Ersparnis beim Kauf der Badausstattungsprodukte gegenüber dem unverbindlichen Verkaufspreis des Herstellers.