Komplette Badsanierung
zum Festpreis

0800 - 7304050
(kostenlose Beratung)

Magazin Beiträge für "Technologie"

Jobportrait Badplaner – Ein spannender Beruf zwischen Architektur, Handwerk, Kunst und ganz nah am Kunden

08.08.2019

Im Zuge einer Badsanierung müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Der wichtigste, der über die Sanierung als Erfolg oder Trauerspiel entscheidet, ist die Planung. Wird diese nicht ordnungsgemäß und sorgfältig ausgeführt, kann es zu schwerwiegenden Folgen kommen, die oft erst bei der Ausführung sichtbar werden. Der Raum und seine Gegebenheiten müssen bis ins Detail betrachtet werden, ob und in welchem Umfang eine Sanierung überhaupt möglich ist. Technische Optionen, endlose Produktauswahl, optimale Einrichtung für spezielle Bedürfnisse -  das Alles benötigt ein Know-How, das der Laie oft nicht besitzt. Hier kommt der professionelle Badplaner ins Spiel. Der Beruf „Badplaner“ – klingt einfach, ist es aber nicht. Selten gibt es eine Beschäftigung, die so unterschätzt, vielseitig und spannend ist. Im Gespräch mit Banovos Badplaner-Expertin Julia Mercker bekommen Sie einen eindrucksvollen Einblick in ein Berufsfeld, das weder klare Grenzen, noch Eintönigkeit kennt.

mehr lesen

ISH Messe in Frankfurt gestartet

11.03.2019

Frankfurt 11.03.2019

ISH Messe in Frankfurt gestartet/Banovo Badexperten geben Erste Eindrücke zu Trends und Neuheiten/ auffälligstes Highlight: Es wird Bunt im Badezimmer.

Am Montag den 11.03. startete die ISH in Frankfurt, die führende Messe für den Umgang mit Wasser und Energie in Gebäuden. Der international bedeutende Branchenevent hat sich dieses Jahr ganz neu aufgestellt. Eine neue Halle, sowie veränderte Veranstaltungstage sind nur zwei Beispiele, die neugierig machen. Die Sanitär- und Heizungsbranche befindet sich im großen Wandel – Banovos Badplaner-Expertin und Sortimentsmanagerin Ulrike Biniok ist seit Montagmorgen live vor Ort und berichtet uns nach dem ersten Messetag von weitreichenden Neuerungen im Sanitärbereich, bunten Überraschungen und den mutigen Badtrends von morgen.

mehr lesen

Der Altbau: Unbestreitbar charmant und doch voller Tücken

13.12.2018

Wie man das Flair alter Räume erhält und dennoch hochmoderne Badezimmer einbaut, erfahren Sie in diesem Banovo Special zum Thema Altbausanierung.

mehr lesen

„Was kostet ein neues Bad?“

04.07.2019

Die erste, und vermutlich auch die wichtigste Frage, wenn die Renovierung des heimischen Badezimmers ansteht, direkt gefolgt von „An wen wende ich mich denn da eigentlich?“. Während man auf der Suche nach einem geeigneten Sanitärfachbetrieb oder Sanierungspartner recht schnell fündig wird, sucht man als potenzieller Kunde oft vergeblich nach einer Preisauskunft für ein komplett neues Badezimmer. Viele Sanierer scheuen eben die Beantwortung der ersten Frage, denn über Geld redet man erstmal nicht, richtig? Sollte man aber. Daher gleich kurz, knackig und realistisch: Die Komplettsanierung eines durchschnittlich ausgestatteten Badezimmers von 9 m² kostet z.B. ca. 23.500 €.

mehr lesen

Top Trend Wellbeing

21.02.2019

Wir leben in einer Zeit, in der der Leistungsdruck von außen auf ständig wächst. Man ist immer und überall erreichbar, Multitasking ist Standard, Phänomene wie „FOMO“ (fear of missing out) in aller Munde. Die Konsequenz: Wir sind ständig erschöpft, gestresst, ausgelaugt, in Daueranspannung. Und unser Körper streikt mit Kopfschmerzen, Rückenbeschwerden, Reizmagen und Muskelkrämpfen. Besonders jetzt im Winter leidet auch noch unser Immunsystem – Erkältungen halten sich hartnäckiger, werden verschleppt und kaum auskuriert.

Am stressigen Alltag wird sich so schnell nichts ändern. Umso wichtiger ist es, die eigenen Akkus regelmäßig aufzuladen und den Körper im gesunden Gleichgewicht zu halten. Voll im Trend: Gesundheitsvorsorge in den eigenen vier Wänden. Das heimische Badezimmer wird dabei zum zentralen Ort, um unser „wellbeing“, englisch für Wohlbefinden, zu stärken.

mehr lesen

Badsanierung heute: Zwischen traditionellem Handwerk und anhaltendem Onlineboom

20.09.2018

Der Sanitärfachmann vor Ort ist längst nicht mehr erste Anlaufstelle bei der Planung eines neuen Badezimmers. Längst locken Onlineanbieter mit günstigen Preisen und einer riesigen Auswahl an Produkten verschiedener Hersteller. Eine Badsanierung stellt aber selbst den ambitioniertesten Heimwerker vor eine große Herausforderung: Handelt es sich hier doch aufgrund der zahlreichen benötigten Arbeitsschritte um ein recht komplexes Vorhaben. Ganz zu schweigen von der Planung vorab, bei der räumliche und technische Gegebenheiten des Bades berücksichtigt werden müssen. Also doch besser zum Fachmann vor Ort? Hier sind die Preise zwar oft höher, da die kleinen und mittelständischen Betriebe nicht zu gleichen Konditionen einkaufen können wie die Online-Riesen. Jedoch sind hier sicherlich Profis zu finden, die ihr Handwerk verstehen und ihre Kunden gut beraten.

mehr lesen

  weiter