Bevor Sie fortfahren

In dem Sie auf „Akzeptieren” klicken, ermöglichen Sie uns über Cookies das Nutzungserlebnis für alle User kontinuierlich zu verbessern und Ihnen personalisierte Empfehlungen auch auf Drittseiten auszuspielen. Durch den Klick erteilen Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung. Hier können Sie Ihre Einwilligung individuell anpassen.

Coronavirus-Info: Wir führen mehr als 150 Planungs- und Angebotstermine monatlich per Videokonferenz durch!

Cookie-Präferenzen verwalten

Wählen Sie, welche Cookies Sie auf banovo.de akzeptieren.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unserer Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.
Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.
Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse Ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.
Tipp: Jetzt planen, beim Badumbau Steuervorteile von 2.000 Euro sichern* »

Magazin Beiträge für "Installation"

Banovo punktet bei Kundenumfrage mit „Alles aus einer Hand“-Service

02.07.2019

Eine Kundenumfrage bestätigt den digitalen Kurs von Banovo. Deutschlands führender Badsanierer spricht exzellente Zielgruppe mit hohem Einkommen an. Auch ältere Zielgruppe scheut das Internet nicht und gibt dem innovativen Geschäftsmodell ihr Vertrauen.

mehr lesen

„Ohne die Digitalisierung in den Betrieben wird es im Handwerk keine künstliche Intelligenz geben“

15.04.2019

„Ohne die Digitalisierung in den Betrieben wird es im Handwerk keine künstliche Intelligenz geben“

Frage: Herr Dreimann, wie steht es um die Digitalisierung des Handwerks? Gibt es in der Branche bereits Ansätze zur Nutzung von künstlicher Intelligenz?

mehr lesen

„Wir haben uns nicht für das günstigste, sondern für das beste Angebot entschieden“

29.01.2019

Welche Erfahrungen machen Kunden mit Banovo, wie gefallen ihnen die Planung im Internet, die Realisierung des Umbaus  und das Festpreismodell? Ludger Ecke aus Quickborn erzählt im Interview wie seine Frau und er zum neuen Bad gekommen sind.

mehr lesen

Ihr Traumbad mit der perfekten Fliese

14.05.2019

Sie prägt maßgeblich das Erscheinungsbild des Badezimmers, schafft Atmosphäre und muss kaum wie ein anderes Ausstattungs-Merkmal dekorativ und gleichzeitig höchstfunktional sein: die Fliese. Welche Eigenschaften die Badfliese für welche Verwendungsart im Traumbad mitbringen sollte, sowie einen Überblick über die Vielzahl an Materialien und Designs bekommen Sie in unserem Fliesen-Spezial.

mehr lesen

Großprojekt Badsanierung – Expertentipps für Wohneigentümer und Sanierungswillige

08.04.2019

Zu klein, renovierungsbedürftig, unattraktiv und nicht altersgerecht: Gründe für eine Badsanierung gibt es viele. Mindestens genauso vielen Herausforderungen begegnet ein Wohneigentümer, wenn er sich an dieses Vorhaben dann heranwagt. Worauf sollte man bei einer Badsanierung unbedingt achten. Und wie kann man sich vor finanziellem Schaden und einer langwierigen Bauphase voller Ärgernisse schützen. Banovos Badplaner- und Bauleiter-Expertenteam Diana Schenk und Christian Thomas geben im Interview ausführlich Hilfestellung.

mehr lesen

Optimale Lichtplanung fürs Badezimmer – eine Frage der richtigen Kombination.

22.01.2019

Beleuchtung als solche hat erst relativ spät Einzug in die gestalterische Planung von Räumen gefunden. Folgten Leuchten zu Beginn nur ihrem eigentlichen Zweck, so werden sie heute unbestritten als wichtige Komponente eines gelungenen Interior Mix angesehen. Dabei sollten Funktionalität und Atmosphäre stets im Einklang stehen, um einem Raum mit seinem individuellen Anforderungsprofil gerecht zu werden. Das gilt ganz besonders fürs Badezimmer, erfüllt dieser Raum doch eine Vielzahl von Zwecken: Am Morgen soll möglichst helles Tageslicht uns munter machen, beim Schminken detailreich jede Pore gut ausleuchten. Am Abend wünschen wir uns warmes Licht zur Entspannung, benötigen bei Bedarf aber dennoch gezieltes Licht für verschiedene Funktionsbereiche. „Zu diesen Anforderungen kommt erschwerend hinzu, dass Bäder häufig fensterlos sind. Dies macht es umso wichtiger, Lichtquellen sehr durchdacht auszuwählen und anzuordnen.“ (Julia Mercker)

Die Zauberformel für eine gelungene Lichtplanung im Bad ist die Kombination verschiedener, aufeinander abgestimmter Leuchtmittel.

mehr lesen

  weiter

*Durchschnittlicher Steuervorteil, da bei einer Beauftragung und Anzahlung dieses Jahr die Handwerkerkosten sowohl in 2020 wie auch in 2021 geltend gemacht werden können (https://www.finanztip.de/handwerkerkosten/). Darüber hinaus übernehmen wir bei einer Beauftragung in diesem Jahr und einer Ausführung im nächsten Jahr den Unterschied einer möglichen MwSt-Differenz (von heute 16% auf geplante 19% in 2021).