Komplette Badsanierung
zum Festpreis

0800 - 7304050
(kostenfreie Beratung)

KfW-Programm startet in eine neue Runde

Wem eine Badsanierung mit barrierereduzierenden Maßnahmen vorschwebt, der kann nun wieder von einer Förderung der KfW Bank profitieren. 

Nach einjähriger Pause konnten sich die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft sowie der Zentralverband Sanitär Heizung Klima endlich dafür stark machen, speziell den Badbereich wieder zum Gegenstand von Bezuschussung barrierereduzierender Maßnahmen zu machen (Programm 455: Altersgerecht Umbauen).

Das Bundesinnenministerium stellt im Rahmen des Förderprogramms 75 Mio. Euro bereit. Zusätzlich zur Förderung bietet sich auch die Möglichkeit einen zinsgünstigen Kredit der KfW Bank zu erhalten (Programm 159: Altersgerecht Umbauen).

Banovo berät, welche Baumaßnahmen genau bezuschusst werden, was die richtigen Interventionen und Produkte für Ihre eigene Lebenssituation sind und wie man die Förderung beantragt. Der Förderantrag muss vor Beginn des Bauvorhabens gestellt werden. Eine Rückmeldung zur Förderzusage erfolgt in der Regel umgehend. Mehr Informationen finden Sie auch unter: www.kfw.de/info-zuschussportal

Weitere Eindrücke und Wissenswertes zu Barrierefreiheit im Badezimmer gibt es in unserem Magazinartikel sowie in unseren Referenzen.