Professionelle Badsanierung aus einer Hand
Einfach & preiswert - bis zu 42% Ersparnis*

Beratung kostenlos unter
0800-7304050

Beste Qualität direkt
bei Ihnen vor Ort

Installation des neuen Badezimmers

Nach der Badezimmerplanung folgt die Installation des neuen Badezimmers. Nachdem Sie bei der Planung selbst viel mitentscheiden müssen, können Sie bei der Ausführung meistens nur zusehen. Gerade deshalb ist es wichtig vertrauenswürdige Installateure zu engagieren, die das geplante Badezimmer in kürzester Zeit umsetzen. Wir haben die wichtigsten Tipps und Informationen gesammelt, damit bei der Installation des Bads nichts schiefgehen kann.

Oft braucht man ein komplettes Montageteam

Oft benötigt man für die Badezimmersanierung ein komplettes Montageteam um das neue Bad fachgerecht zu installieren. Dazu gehören neben dem Sanitärinstallateur unter anderem auch Trockenbauer, Elektriker, Fliesenleger, Maler und Handwerker für die Abbrucharbeiten. Oft sind die Montagearbeiten sogar teurer als die neuen Einrichtungsgegenstände. Gerade deshalb ist es sinnvoll das Badezimmer gemeinsam mit einem professionellen Badplaner zu entwerfen. Für einen selbst ist es oft schwierig bei dem zahlreichen Angebot auf dem Sanitärmarkt den Überblick zu bewahren. Banovo bietet Ihnen daher neben einer umfassenden Beratung die Möglichkeit an, dass wir für sie die Wahl und Koordination der Handwerker übernehmen. Durch diesen Service ersparen Sie sich zusätzlichen Aufwand.

Handwerker aus Meisterbetrieben

Bei der Auswahl der Handwerker sollte besonders auf mehrjähriger Erfahrung in Ihrem jeweiligen Fachgebiet und deren Qualifikationen geachtet werden. Zum einen ist es wichtig, dass der Handwerker aus einem Meisterbetrieb stammt, zum anderen kann auch eine Empfehlung Gold wert sein. Banovo hat extra hierfür ein Bewertungssystem entwickelt. Durch das Feedback der Kunden kann die Qualität der Partner ständig verbessert werden. Die Handwerker werden sozusagen dauernd geprüft. Das oberste Ziel ist: die bestmögliche, reibungslose und fachgerechte Installation für Ihr neues Badezimmer zu ermöglichen.

Nutzung des Badezimmers während der Sanierung

Die Dauer der Sanierung hängt von der Situation vor Ort wie auch von der Komplexität des geplanten Badezimmers ab. In der Regel muss für die Sanierung ein Zeitraum zwischen drei und zehn Tagen eingeplant werden. Meist können jedoch zumindest Toilette und Waschbecken in dieser Zeit weiterhin genutzt werden.

* Durchschnittliche Ersparnis beim Kauf der Badausstattungsprodukte gegenüber dem unverbindlichen Verkaufspreis des Herstellers.