Bevor Sie fortfahren

In dem Sie auf „Akzeptieren” klicken, ermöglichen Sie uns über Cookies das Nutzungserlebnis für alle User kontinuierlich zu verbessern und Ihnen personalisierte Empfehlungen auch auf Drittseiten auszuspielen. Durch den Klick erteilen Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung. Hier können Sie Ihre Einwilligung individuell anpassen.

Cookie-Präferenzen verwalten

Wählen Sie, welche Cookies Sie auf banovo.de akzeptieren.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unserer Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.
Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.
Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse Ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.
Tipp: 1.750 € Preisvorteile sichern - nochmals verlängert bis 31.01! Jetzt planen »*
Kontakt
Landhaus-Badezimmer - Banovo Stil RUSTICO

Landhausstil im modernen Badezimmer

Ursprünge des Landhausstils

Die Ursprünge des Landhausstils liegen bei den Bauern und der auf dem Land lebenden Bevölkerung aus früheren Generationen. Die Einrichtungsgegenstände sind auch unter dem Begriff „Bauernmöbel“ bekannt. Damals diente die einfache und robuste Einrichtung lediglich zu Wohnzwecken. Meist waren sie aus Massivholz beschaffen und hatten mitunter bemalte Oberflächen. Natürlich variierten die Einrichtungsgegenstände in den unterschiedlichen Regionen und Ländern, jedoch haben sie alle eines gemeinsam: Die wohnliche, gemütliche und behagliche Atmosphäre, die sie einem Raum verleihen.

Landhausstil ist jetzt wieder modern

Auch heute gilt der Landhausstil immer noch als Pendant zu den kühlen, klarlinigen, modernen Stilrichtungen, die häufig in neuen Immobilien verbaut werden. Die ländliche Wohnkultur ist jedoch alles andere als altbacken, sondern wird heute bei der Wohnungseinrichtung und auch im Badezimmer wieder öfter aufgegriffen. Auf Antikmärkten kann man teilweise noch originale Möbel erstehen. Allerdings hat der Landhausstil längst auch Einzug in die modernen Möbelhäuser und Produktionen gefunden. Heute werden Möbel und Einrichtungsgegenstände produziert, die stark an die Landhauseinrichtung von einst erinnern. Die Möbel schaffen nicht nur nostalgische Erinnerung an unsere Vorfahren sondern sind auch noch schön anzusehen. Oft wird nicht das exakte Design von damals übernommen, sondern es gibt inzwischen moderne Stilrichtungen die an die Einrichtungskultur der früheren Zeiten erinnern. Beispielsweise werden antik wirkende Möbel weiß lackiert.

Beispiele für Landhausbadezimmer

Landhausmöbel können rustikal, romantisch oder auch elegant sein. Meist sind sie in dezenten Farben wie braun-beige, hellblau oder rosa gehalten, beinhalten Verschnörkelungen oder naturbelassene Materialien wie Holz und Stein. Fliesen können kunstvoll verlegt werden oder es kann ein Holzboden in Erwägung gezogen werden. Im Badezimmer kann auch ein Dielenfußboden wie in unserem Design RUSTICO verbaut werden oder alte Tapeten und eine freistehende Badewanne wie im Design COTTAGE STYLE. Durch Accessoires kann dem Badezimmer der letzte Schliff auf dem Weg zum Landhausstil verliehen werden. Dieser Stil hat nämlich viele verschiedene Gesichter und jeder kann ihm seine persönliche Note verleihen. Bei verschiedenen Geschmäckern ist es auch selbstverständlich, dass eine Stilrichtung zu verschiedenen Einrichtungsergebnissen führt.

*Die Sanitär-, Baustoff und Fliesen-Hersteller erhöhen jährlich zum Jahreswechsel ihre Preise um ca. 4-5%. Bei Eingang Ihrer Anfrage garantiert Banovo Ihnen die 2020er Preise für Ihre Badsanierung. Dadurch sparen Sie bei einem beispielhaften Badumbau von 35 Tausend Euro bis zu 1.750 EUR. Weitere Informationen finden Sie hier »