Bevor Sie fortfahren

In dem Sie auf „Akzeptieren” klicken, ermöglichen Sie uns über Cookies das Nutzungserlebnis für alle User kontinuierlich zu verbessern und Ihnen personalisierte Empfehlungen auch auf Drittseiten auszuspielen. Durch den Klick erteilen Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung. Hier können Sie Ihre Einwilligung individuell anpassen.

Cookie-Präferenzen verwalten

Wählen Sie, welche Cookies Sie auf banovo.de akzeptieren.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unserer Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.
Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.
Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse Ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.
Tipp: Jetzt planen, beim Badumbau Steuervorteile von 2.000 € sichern* »
Kontakt
Das moderne Badezimmer - helles lichtdurchflutetes Badezimmer

Das moderne Badezimmer

Sind Sie begeistert von moderner Architektur? Lieben Sie weitläufige, offene Räume und puristisches Design? Ein Badezimmer bietet viele Ansätze der modernen architektonischen Gestaltung.


Charakteristika


Durch ausgefallene Grundrisse, Designer-Einbauten und stilvolle Armaturen wird Ihr Traumbad zum Hingucker. Moderne Bäder fallen vor allem durch Hochglanz-Oberflächen und geometrisches Design auf. Auch ebenerdige Duschen und Sanitärobjekte in kubischen Formen prägen den Stil. Kühle Farben verströmen Ruhe, Klarheit und Aufgeräumtheit und stehen damit ganz besonders für die moderne Badarchitektur. Auch großformatige Fliesen und generell geringe Anteile gefliester Flächen verkörpern die klare Struktur der Moderne sowie den aktuellen Trend. Genauso wie ebenerdige Duschen sich großer Beliebtheit erfreuen, werden auch andere Optionen der generationsübergreifenden Badgestaltung immer häufiger verbaut. Grund ist nicht nur die überzeugende Schlichtheit und das tolle Design einst unzumutbarer Seniorenbäder. Auch die Vorausplanung in die Zukunft ist vielen Kunden wichtig.


Imagewandel


Typische Materialien der modernen Architektur sind Glas, Metall, Sichtbeton und Holz. Meist wird durch die Kombination unterschiedlicher Werkstoffe Dynamik und Spannung im Raum erzielt. Das Badezimmer wird längst nicht mehr als reiner, weiß-gefliester Funktionsbereich angesehen, der in der Vergangenheit lieblos als „Nasszelle“ bezeichnet wurde. Es soll vielmehr belebter und beliebter Wohnraum sein, der durch seine Architektur und Gestaltung nahezu wohnlich, gemütlich und behaglich anmutet. In dem man gern Zeit verbringt, entspannen und das Leben vor der Tür für kurze Intervalle erfolgreich ausklammern kann.


Mut zur Veränderung


Sollten Sie diesen Artikel lesen und feststellen, dass Ihr Badezimmer genau dies nicht ermöglicht, dann ist eine Badsanierung grundsätzlich eine Überlegung wert. Unverbindlich können Sie sich von unseren Badplanern beraten lassen und gemeinsam erste Wünsche und Vorstellungen, die es zu realisieren gilt, formulieren. Eine Expertenmeinung ist bei einem so komplexen Thema wie der Ausgestaltung des Badezimmers unerlässlich. Nehmen Sie sich die Zeit alles genau zu analysieren und sich umfassend zu informieren.

(c) Bild von Kaldewei

*Durchschnittlicher Steuervorteil, da bei einer Beauftragung und Anzahlung dieses Jahr die Handwerkerkosten sowohl in 2020 wie auch in 2021 geltend gemacht werden können. Darüber hinaus übernehmen wir bei einer Beauftragung in diesem Jahr und einer Ausführung im nächsten Jahr den Unterschied einer möglichen MwSt-Differenz (von heute 16% auf geplante 19% in 2021). Weitere Informationen finden Sie hier »