Komplette Badsanierung
zum Festpreis

0800 - 7304050
(kostenfreie Beratung)

Ihr Experte für Komplettsanierung

Barrierefreies Bad

Behindertengerechte Badsanierung vom Experten

Besondere Lebensumstände erfordern individuelle Lösungen. Beim altersgerechten und behindertengerechten Umbau Ihres Bades bieten wir individuelle Beratung und professionelle Umsetzung aus einer Hand: Für ein neues Bad, dass ganz nach Ihren Bedürfnissen gestaltet ist und in dem Sie sich rundum wohlfühlen können.

Staatliche Zuschüsse für Ihre Badsanierung

Wenn Sie Ihr Bad altersgerecht oder behindertengerecht umbauen, können Sie finanzielle Unterstützung bei der KfW Bank oder der Pflegekasse beantragen. Planen sie Ihr barrierefreies Bad mit einem Profi, denn nur dann fließt die KfW Förderung von bis zu 5.000 Euro. Wir beraten Sie zu den Finanzierungsmöglichkeiten und helfen Ihnen gerne bei der Beantragung der Fördermittel.

Expertenplanung nach Ihren Bedürfnissen

Unsere Badplaner bieten kompetente Lösungen für individuelle Bedürfnisse. Wir berücksichtigen Ihre persönliche Lebenslage und die konkreten Anforderungen, die sich daraus an Funktion und Ausstattung Ihres Bades ergeben. Beratung und Planung ist für Sie kostenfrei und ganz entspannt von zu Hause aus zu erledigen. Ihr fester Ansprechpartner ist für Sie da.

Barrierefreies Komplettbad aus einer Hand

Ein Bauleiter ist während der Ausführung vor Ort, koordiniert die Handwerker und garantiert für Sie einen reibungslosen und stressfreien Ablauf der Badsanierung. Dabei können Sie sich nicht nur auf geprüfte Qualität der Produkte verlassen, sondern auch auf unsere lokalen Fachbetriebe mit langjähriger Erfahrung bei der Installation barrierereduzierender Sanitäranlagen.

  • Von Experten
  • Unverbindlich
  • Kostenfrei

Komfort für alle Lebensumstände. Ganz besonders im altersgerechten und behindertengerechten Bad

Badplaner

Barrierefreiheit im Bad muss nichts mit Sterilität und Krankenhausatmosphäre zu tun haben. Ganz im Gegenteil – eine durchdachte Gestaltung verwandelt ihr Bad in einen modernen Wohlfühlbereich, der Komfort und Sicherheit für körperlich beeinträchtigte Menschen bietet.

Was wird zum Einrichten des barrierefreien Badezimmers benötigt? Welche Maße sind erforderlich? Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es für das behindertengerechte Bad? Geht es grundsätzlich um eine generationenfreundliche Badgestaltung oder soll ein alters-, behinderten- oder rollstuhlgerechter Umbau erfolgen?

Unsere Badplaner klären im Detail Ihre konkreten Ansprüche und Vorstellungen.

Heute schon an morgen denken

Wir berücksichtigen bei der Planung nicht nur Ihre konkrete Lebenslage, sondern auch absehbare Veränderungen der Lebensumstände, die Anzahl der Badnutzer, deren Alter und Ansprüche an Funktionen und Ausstattung des Bades. Von der Anpassung der Raumaufteilung, der Schaffung einer bodengleichen Dusche oder Seniorenbadewanne, rollstuhlgeeigneter Waschtische, bis hin zum behindertengerechten WC. Ein neues Bad soll Ihren Ansprüchen heute und in Zukunft gerecht werden. Ihr persönlicher Badplaner garantiert dabei die Einhaltung der DIN-Normen und Anforderungen und unterstützt Sie zudem bei der Beantragung von Krediten und Fördermitteln. So sichern Sie langfristig die Investition in Ihr neues Bad.

Gerne beraten wir Sie individuell und kostenfrei.

Typische Ausstattungsmerkmale des barrierereduzierten Bades:

Badplaner
  • Schwellenlose Türen, die nach außen öffnen oder Schiebetüren mit ausreichender Einstiegsbreite
  • rutschhemmende Fliesen
  • Waschtisch flach und unterfahrbar, Höhe nach individuellem Bedarf montierbar
  • Halte-, Stütz- und Klappgriffe, benutzerfreundliche Bedienhebel an den Armaturen
  • Behindertengerechte Dusche: schwellenlos mit Duschhocker oder Klappsitz
  • Kontrastreiche Gestaltung in Material und Farbe bei nachlassender Sehkraft
  • erhöht angebrachtes behindertengerechtes WC
  • niedrig angebrachte Spiegel und blendfreie, helle Beleuchtung für bessere Sicht
  • Schwellenlose Türen mit ausreichender Einstiegsbreite, die nach außen öffnen
  • Seniorenbadewanne mit Tür oder Sitzwanne

Hier sind Profis am Werk

Mir liegt am Herzen, dass sich unsere Kunden bis ins hohe Alter sicher und wohl in ihrem neuen Bad fühlen. Selbstverständlich muss ich bei der Planung dabei auf ganz persönliche Bedürfnisse eingehen.

Peter Schickel

Leiter Badplanung,
37 Jahre Erfahrung

Ein hohes Maß an Sicherheit und einwandfreie Funktionalität ist in altersgerechten Bädern besonders wichtig. Als Bauleiter stelle ich bestmögliche handwerkliche Qualität sicher und betreue jeden Schritt der Baumaßnahmen persönlich.

Michael Ettenhuber

Bauleitung Bayern,
35 Jahre Erfahrung

Mit Banovo habe ich die Komplettsanierung meines Badezimmers durchgeführt. Die Planung war sehr angenehm; die Beraterin von Banovo hat basierend auf meinen Wünschen einen sehr guten Entwurf gemacht. Der wurde dann zusammen mit in einem ausführlichen Dialog finalisiert. Die Durchführung der Baumaßnahme verlief ebenfalls problemlos, hat allerdings auch drei Wochen gedauert. Es hat auch keine Umstände gemacht, dass ich nach der Auftragserteilung noch einen größeren Änderungswunsch hatte. Leider wurde die Glastrennwand zur Dusche erst 6 Wochen nach Beendigung des Umbaus eingebaut; das war ein wenig umständlich und hätte zeitnäher erfolgen können. Mit meinem neuen Badezimmer bin ich jetzt rundum zufrieden; auch preislich war das in dem Rahmen dessen, was ich mir vorgestellt hatte. Meine Wohnqualität hat sich durch das neue Badezimmer deutlich verbessert

Kundenbewertung vom 13.02.2018

Durch eine tolle fachlich kompetente und vor allem ideenreiche Beratung konnten wir unseren Traum vom "neuen Bad" nach umfangreichen Umbauarbeiten verwirklichen. Wir sagen DANKE und können Sie bestens weiterempfehlen.

Kundenbewertung vom 13.04.2018

Sehr durchdachte Planung, bei der stets unsere Wünsche berücksichtigt und viele wertvolle Hinweise gegeben wurden. Ansprechpartner waren stets gut zu erreichen, Rückmeldungen waren verbindlich und Termine wurden eingehalten. Die Ausführung erfolgte handwerklich sehr sauber, sodass sich das Ergebnis wirklich sehen lassen kann. Auf ganzer Linie empfehlenswert.

Kundenbewertung vom 24.04.2018